Montag, 11. Juli 2016

Sommerliche Pasta

Sommerliche Pasta, einfach lecker!

Wenn man jetzt Mitte Juli auf den Markt geht, bekommt man das aromatischste Gemüse: Tomaten, Zucchini und Melanzani schmecken nur im Sommer gut. Nach dem Marktbesuch gabs  bei mir eine lecker Pastasauce, die förmlich nach Sonne und Sommer schmeckt ! Ich liebe diese Kombination aus fruchtigen Tomaten, Melanzani, Zucchini und reifen säuerlichen grünen Oliven...mmmh! Für das Gericht braucht man nur eine Pfanne und einen Kochtopf für die Nudeln. 


Zutaten:

1 kleine Zucchini
1/2 Melanzani
4-6 fleischige grüne Oliven
Olivenöl
100 g geriebenen Parmesan
frisches Basilikum
Petersilie, Thymian, Oregano, Majoran (frisch oder getrocknet)
Salz und Pfeffer
ca 100 ml Marsala (Likörwein) zum Ablöschen
250 ml Tomatensauce
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark 

Nudeln (Fusilli)


Die Zwiebel fein hacken und in etwas Olivenöl glasig anbraten, Zucchini und Melanzani von den Stilen befreien und in grobe Stückchen schneiden. Anschließend zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und mit etwas Salz, Pfeffer und getrockneten italienischen Kräutern würzen und anbraten. Wenn das Gemüse gut riecht und leicht gebräunt ist, gibt man etwas Tomatenmark dazu und löscht das ganze mit Marsala ab. Dann gießt man die Tomatensauce dazu und gibt die Knoblauchzehe und die Oliven hinein. Herd zurückdrehen und etwas einköcheln lassen. Mit frischen Kräutern würzen. Zum Schluss etwas geriebenen Parmesan in die Sauce einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln nach Packungsanleitung kochen, gut abseihen und mit der Sauce servieren. Mit frischem Basilikum und geriebenem Parmesan garnieren.

Buon Appetito!

Kommentare:

  1. Das hört sich sehr lecker an. Habe das Rezept gleich ausgedruckt. Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist auch sehr lecker ;) viel Freude mit dem Rezept ^^

      Löschen

Blogger Widget
Contact GitHub API Training Shop Blog About © 2016 GitHub, Inc. Terms Privacy Security Status Help