Mittwoch, 3. Februar 2016

Mein liebster Award


Ich wurde von Ciri von Seitensprung zu Mein Liebster Award nominiert. Dann bedank ich mich mal gleich dafür, dass sie an meinen kl. Blog gedacht hat. Um ehrlich zu sein, musste ich aber zuerst googeln, um was es denn bei dieser Aktion geht. Wir Blogger mögen Netzwerke und finden es alle toll, wenn wir uns mit Menschen verbinden können, die ähnliche Interessen haben wie wir selbst. Nicht immer muss man einer Meinung sein, man tauscht sich aus, diskutiert, empfiehlt usw....Aus diesen Beweggründen hat sich auch der „Liebster Award“ ergeben – quasi ein Zertifikat, das Blogger untereinander vernetzt. Das finde ich gut!

 Die Regeln sind ganz einfach:

1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in deinem Beitrag.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat stellt.
3. Nominiere drei bis elf weitere Blogger für den Liebster Award.
4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Artikel zum Liebster Award, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen.
6. Informiere deine nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Artikel.
7. Bild nicht vergessen hinzuzufügen 

und nach den Regeln beantworte ich einfach mal Ciris Fragen:

1. Was ist der ungewöhnlichste Ort, an dem du je gelesen  hast?

Friedhof. Im Sommer ist es da immer angenehm kühl, verlassen und alles ist grün. Wien hat einen sehr schönen Friedhof und Prag auch. Da lese ich immer gerne.


2. Gibst du mehr Geld für Bücher, Reisen, Essen oder Kosmetik aus?
Das meiste Geld geht bei mir fürs Reisen drauf. Es ist halt leider auch so, dass das Reisen sehr kostspielig ist, vor allem reisen in Skandinavien ist sehr teuer. Ansonsten kaufe ich auch gerne lecker Essen und gehe auch ab und an am Abend zum Essen aus. Für Kosmetik gebe ich so gut wie nichts aus. Bücher kaufe ich großteils gebraucht oder tausche sie. Gelegentlich finde ich auch welche in offenen Bücherschränken. Aber wenn es einmal eine Ausgabe gibt, die schön und besonders ist, dann gebe ich auch gerne Geld dafür aus.

3. In welchem Haus wärst du in Hogwarts?
 Gryffindor passt glaub ich von den Eigenschaften am besten zu meinem Charakter.

4. Was war das schönste Geschenk, das du je bekommen hast?
Konzertkarte für Motorhead in München, mit Hotel und Hinfahrt

5. Bist du eher Stadt- oder Landmensch?
Eindeutig ein Mädchen vom Lande. Großstädte sind nichts für mich! Zu laut, zu viele Menschen, zu stressig und kein Platz für Bäume und Natur. Aber ich glaube in Österreich  ist man einfach ein Landei, außer man wohnt in Wien. Wir mögen hier keine Großstädte :)

6. Benutzt du Apps zum Bloggen oder Lesen?
Kommt vor, aber eher selten.

7. Arbeitest du ehrenamtlich oder hast du das schon einmal getan?
2 X Nein. Aber ich hab vor demnächst was in die Richtung zu machen. In einem Stammlokal hier in Graz, wo ich gelegentlich essen gehe, suchen sie jemanden der Deutsch mit den Asylanten lernt. Das kann ich mir gut vorstellen !

8. Blau oder rot und warum?
Rot. Vielleicht weil meine Haare rot sind und weil Rot eine schöne Farbe ist.

9. Wohin ging deine exotischste Reise?
 Bis jetzt gab es leider noch keine, aber ich würde gerne nach Argentinien (Feuerlandgebiet) reisen, falls Argentinien zu exotisch gezählt werden kann. Ich mag ja keine hohen Temperaturen und Argentinien ist auch schön kalt und hat eine atemraubende Natur. Sonst würde mir auch kein exotisches Land einfallen, das mich reizt, ich mag eher die nördliche Hemispäre.

10. Was sind deine liebsten Blogaktionen?
Hm...ich kenn leider noch nicht besonders viele!

11. Hast du einen Geheimtipp für ein unbekanntes Buch?
Ismael von  Daniel Quinn


und stelle 11 neue Fragen:

1) Was macht einen Blog für dich besonders interessant & lesenswert?
2) Was ist deine liebste Literatur-Verfilmung?
3) Von welchem Autor/ von welcher Autorin besitzt du die meisten Bücher?
4) Ein Land, in dem du gerne länger leben würdest? 
5) Mit welcher Märchenfigur würdest du gerne einmal was unternehmen?
6) Liebste Jahreszeit? Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?
7) Was hat dich zum Bloggen gebracht?
8) Welches Buch hast du am öftersten gelesen?
9) Welche Zauberkraft hättest du gerne, wenn du dir eine aussuchen könntest?
10) Was steht auf deinem Nachtkästchen?
11) Beschreibe deine Person mit fünf Eigenschaftswörtern

von mir nominiert wurden:

Mahtava
Bücherhimmel
Buchsalon 
Bücher sind wie Rosen
Finnweh

und alle anderen, die gerne mitmachen wollen ^^

Kommentare:

  1. Ouhkay, ein Friedhof ist wirklich ein ungewöhnlicher Ort zum Lesen. Da kann man dich wohl nicht so schnell toppen.^^
    Zu Frage 3: Warum haben alle Blogger und Bloggerinnen Harry Potter gelesen? ;D Ich habe wohl eine Bildungslücke.
    Sehr interessante Antworten, die du da gegeben hast. Mein liebstes Geschenk waren wohl auch Karten - aber fürs Musical. :)

    Die Fragen, die du dir für uns ausgesucht hast, gefallen mir sehr gut. Sobald ich sie beantwortet habe, gebe ich dir Bescheid. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super! dann bin ich schon gespannt auf deine Antworten ;) lg

      Löschen
    2. So, hier sind meine Antworten: http://derbuchsalon.blogspot.de/2016/02/mein-liebster-award.html :)

      Löschen
  2. Liebe Tinka,

    vielen Dank für deine Nominierung. Um ehrlich zu sein ist es schon meine zweite. Daher habe ich meine Antworten einfach hinzugefügt... hier der Link, für alle die es interessiert ;-)

    http://mahtavafoodunddesign.blogspot.fi/2015/04/nominierung-zum-liebster-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, danke fürs Mitmachen! Tolle Antworten, wir haben viel gemeinsam ;) Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu Tinka,

    danke fürs Mitmachen und die spannenden ANtworten!
    Friedhof ist gar keine schlechte Idee und es gibt bestimmt einige Bücher die da perfekt zu passen. Vielleicht probiere ich das auch mal diesen Sommer.
    In Skandinavien habe ich noch eine riesige Reiselücke. Wo warst du denn schon überall dort? Habe es gerade mal bis nach Dänemark geschafft. Norwegen und Schweden stehen aber auch sehr weit oben auf meiner Liste.
    Konzertkarten sind immer so ein schönes Geschenk. Erlebnisse die bleiben und nicht nur irgendwelche Dinge.
    Der Deutschkurs hört sich richtig gut an. Vielleicht kannst du ja ein bisschen was davon erzählen, falls es geklappt hat.

    Alles Liebe
    Ciri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich war ich schon in ganz Europa, außer Türkei und Spanien. Sonst ist alles abgehackt :) Ich bin eine Tramperin und reise im Sommer am liebsten nur mit Rucksack durch die Gegend, da sieht man einfach vieles & erlebt tolle Sachen. >Erlebnisse die bleiben<< das hast du schön gesagt! Und du hast recht, an diesen Abend werde ich mich auch noch mit 50 zurück erinnern ;) Ja, mal schauen, hoffe es klappt gg lg zurück

      Löschen
  4. Guten Morgen! Nun hab ich es endlich geschafft, deine Fragen zu beantworten! Das war schon meine vierte Nominierung, daher hab ich auf die Nominierung von anderen verzichtet.

    Danke für die Fragen! Es war gar nicht so einfach!

    LG Tine

    LINK: http://finnweh.de/liebster-award-4/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Mitmachen, dann werd ich gleich mal schauen, wie deine Antworten ausgefallen sind ;) Lg

      Löschen

Blogger Widget
Contact GitHub API Training Shop Blog About © 2016 GitHub, Inc. Terms Privacy Security Status Help